Gesamtbewertung

88.33%

"Testsieger"

Verarbeitung
95%
Sound
90%
Preis-Leistung
80%

Bose SoundLink Mini Bluetooth Lautsprecher II carbon

Der Mini II von Bose gehört zu den meistverkaufen Bluetooth-Speakern im Handel. Mit einem Preis von rund 170 Euro positioniert sich der optisch ansprechende SoundLink im oberen Preisbereich. Im modernen Carbon-Look sieht das edle Design des Lautsprechers noch hochwertiger aus. Wir haben den SoundLink Mini II getestet und uns von seinen Stärken und Schwächen ein Bild gemacht.

Edles Gehäuse, gute Ausstattung

Optisch weiß der Bluetooth-Speaker sofort zu gefallen, macht jedoch wenig anders als der beliebte Vorgänger. Überarbeitet wurde primär die Technik. Das Gehäuse ist in den Ausführungen carbon und pearl erhältlich und besteht nahtlos aus robustem Aluminium. Der Mini II ist 5,1 x 18 x 5,8 cm groß und wiegt knapp 700 Gramm. Der kompaktes Speaker passt in jede Tasche, lässt sich leicht transportieren und steht dank niedrigem Schwerpunkt sicher. Am Gehäuse befinden sich ein 3,5-mm-AUX-Eingang und ein Micro-B-USB-Anschluss. Somit lässt sich der Mini II nicht nur kabellos per Bluetooth mit diversen Geräten verbinden. Dank einer integrierten Freisprechfunktion kann der Lautsprecher auch zum Telefonieren verwendet werden. Für den Outdoor-Einsatz eignet sich der Speaker nur bedingt, denn das Gehäuse ist weder vor Staub noch Spritzwasser geschützt.

Intuitive Bedienung, durchschnittliche Akkulaufzeit

Bedienelemente

Die Bedienelemente sind sehr übersichtlich und leicht zu bedienen.

Geliefert wird der Bose-Lautsprecher mit einer Ladeschale, einem Ladegerät und einem USB-Kabel. Dank den unterstützenden Sprachansagen ist eine Bluetooth-Verbindung schnell hergestellt. An der Gehäuseoberseite befinden sich alle Bedienelemente. Die Knöpfe lassen sich leicht drücken und überzeugen mit einer gelungenen Haptik. Die Bedienung ist intuitiv gestaltet. Neben dem Einschalter, der Bluetooth-Kopplungstaste und dem Menüknopf lässt sich am Lautsprecher auch die Lautstärke anpassen. Weitere Einstellungen können in der Smartphone-App vorgenommen werden. Der SoundLink II wird entweder direkt per USB-Kabel an einem kompatiblen Gerät oder über die Ladeschale aufgeladen. Dies war beim Vorgänger nicht möglich. Die Ladezeit betrug in unserem Test knapp 70 Minuten. Eine volle Akkuladung reicht durchschnittlich für 7 bis 8 Stunden aus. Dieser Wert geht im Alltag in Ordnung, jedoch gibt es viele Bluetooth-Lautsprecher, die deutlich länger durchhalten.

Starker Klang

Trotz seiner kompakten Bauweise erzeugt der Speaker eine wirklich eindrucksvolle Klangbühne. Die Höhen sind detailliert und klar und grenzen sich deutlich von den Mitten und den Tiefen ab. Letztere sind auf maximaler Lautstärke nicht immer ganz sauber. Im Test überzeugte uns der Bluetooth-Lautsprecher mit einem beeindruckenden Hörerlebnis und kräftigen Bässen. Die Lautstärke kann sich definitiv hören lassen und reicht für die Beschallung von einem mittelgroßen Raum aus. Als Freisprecheinrichtung überzeugt der SoundLink Mini II ebenfalls. Dank der integrierten Echounterdrückung konnten wir in unserem Test klar und deutlich telefonieren.


Fazit

Der Bose besitzt ein edles und kompaktes Design. Dieses ist hochwertig verarbeitet und überzeugt mit einer intuitiven Bedienung. Kabellose Verbindungen sind schnell hergestellt und dank AUX-In lässt sich der Lautsprecher vielseitig verwenden. Die Schwächen halten sich in Grenzen. Der Preis ist hoch, die Akkukaufzeit nur Durchschnitt und das Gehäuse nicht zu 100 Prozent outdoortauglich. Die größte Stärke des Bose Mini II ist sein toller Klang.


Technische Daten

MarkeBose
Spritzwassergeschützt
USB-Aufladung
Akkulaufzeit (Stunden)10
StromversorgungAkku,USB
Abmessungen18,03 x 5,84 x 5,08 Zentimeter
Gewicht0,67 Kg
Link zum Herstellerhttps://www.bose.de/de_de/products/speakers/portable_speakers/soundlink_mini_ii.html?mc=09_PS_WS_BO_00_GO_&gclid=EAIaIQobChMImIyAwdLb4AIVEs53Ch1v-QGsEAAYASAAEgK2UfD_BwE&gclsrc=aw.ds#v=soundlink_mini_ii_pearl_at_be_ch_de_fr_it_lu_nl&mc=09_PS_WS_BO_00_GO_
StromversorgungAkku,USB